Cookies erlauben?

Wir verwenden Cookies um dir personalisierte Inhalte anzeigen zu können. Dadurch können wir sicherstellen, dass du von einem optimalen Einkaufserlebnis profitierst. Wenn du "Alle akzeptieren" klickst, können wir dir für dich passende Angebote zeigen. Die Daten werden weiterhin genutzt um Erkenntnisse über Zielgruppen zu gewinnen und zur Anzeigen- und Inhaltsmessung. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Alle akzeptieren
Nur Erforderliche
4,9/5 - 1,5k Bewertungen
Fair Trade Minerals & Gems Mitglied
Kostenloser GoGreen Versand
PLANT-MY-TREE© Klimaschutzpartner
Yoni Ei Übungen - Beckenboden Übungen für dein Yoni Training

Du hast das wunderschöne Yoni Ei ausgewählt, weißt aber nicht so recht, wie du das Yoni Ei benutzen sollst? Dann möchte ich dich von Herzen einladen, dir die nächsten paar Minuten Zeit zu nehmen und dich von den folgenden Übungen inspirieren zu lassen. Vorrangig dienen sie einem gestärkten Beckenboden. Zusätzlich können sie dir Selbstliebe, Selbstvertrauen, zunehmend intensivere Orgasmen und eine gesteigerte Empfindsamkeit schenken.

Es gibt ein paar Dinge zu beherzigen, deshalb möchte ich dir nahelegen, den Artikel bis zum Ende zu lesen. Denn zum Schluss werde ich dir einige Hinweise und Tipps mit auf den Weg geben, damit du auf ganzheitlicher Ebene von der Praxis profitieren kannst.

Yoni Ei Anleitung

Am Anfang kann das Yoni Ei ein Eigenleben haben und sich ungewollte Wege nach draußen suchen, was allerdings vielen Frauen passiert. Deshalb möchte ich dich einladen, liebevoll und geduldig bei den Übungen mit dir zu sein.

Die Übungen sollten als Anfänger*in insgesamt nicht länger als 15 Minuten dauern. Zwischen jeder Übung ist eine Pause empfehlenswert, denn Muskelkater in der Vagina gehört nicht zu den angenehmsten Gefühlen, versprochen. Die Übungen sind für Frauen jeden Alters und können zur Stärkung der Beckenbodenmuskulatur postnatal, als Beckenbodenübung bei Inkontinenz, zur Steigerung der Lust und dem Erleben eines intensiven Orgasmus, für deine Praxis beim Yoni Yoga und vielem mehr dienen und eine effektive Wirkung erzielen.

Nimm nun eines deiner Yoni Eier und führ es Richtung Unterleib. Fahr mit der dicken Bauchseite des Stein über dein weibliches Zentrum, die Innenseiten deiner Oberschenkel und sanft Richtung Vagina. Lass es vor deinem Scheideneingang liegen und gib beim Ausatmen ein sanftes Seufzen von dir. Hier dreht es sich nicht darum, Orgasmen zu erzielen, sondern die dir selbst geschenkten Intimitäten zu genießen.

Die Yoni Eier gibt es in drei verschiedene Größen. Die Eier sollten am besten nach der Stärke deiner Muskeln im Beckenbodenbereich ausgewählt werden. Als Anfängerin eignet sich das größte Ei, sofern keine gynäkologischen Erkrankungen vorliegen. Das Yoni Ei kannst du im Liegen, mit angewinkelt aufgestellten Beinen, einführen. Du führst es beim Einatmen sanft mit der dicken Bauchseite zuerst ein, sodass das Rückholbändchen aus deinem Eingang schaut, wie bei einem Tampon.


Yoni Übungen

Übung 1 - Halte das Yoni Ei fest

Bei diesem Yoni-Training geht es darum dein Yoni Ei 15 Minuten lang zu halten. Diese Beckenbodenübungen kann im Liegen und Stehen praktiziert werden. Wenn du mehr willst, kannst du deine gesamte Beckenbodenmuskulatur (Anus-, Vagina-, Harnröhrenöffnung sowie untere Bauchdeckenmuskulatur) bei der Einatmung an- und der Ausatmung entspannen. Beobachte dich aufmerksam und lass genussvolle Seufzer voller Kraft und Energie durch deine Kehle fließen.

Übung 2 - Organe stärken

Leg dich bequem auf deinen Rücken, Arme und Beine sind locker zur Seite deines Körpers gestreckt. Und nun aufgepasst: bei der Einatmung hebst du Venushügel und Becken so hoch wie möglich an. Bei der Ausatmung stößt du ein sanftes “Mmmm” aus und senkst beides sanft wieder ab und entspannst deine Muskeln.

Übung 3 - Achtsames gehen

Der Name verrät dir bestimmt schon, was auf dich wartet, oder? Bei der Übung dreht es sich darum, achtsam mit dem Naturstein-Ei durch den Raum zu gehen. Setz achtsam einen Fuß vor den andern. Wenn du dich in deinem Körper wohlfühlst, kannst du die Übung auch nackt probieren.
Wenn dir das zu einfach ist, kannst du die Beckenbodenmuskeln zusätzlich kontrahieren und entspannen. Wandere mit deiner Aufmerksamkeit immer wieder zu deiner Vagina und dem in ihr enthaltenen Stein.

Für die Abenteuerlustigen: ein achtsamer Spaziergang im Wald kann sehr schön und aufregend sein. Die Übung kann gerne länger dauern, solange du dich dabei wohlfühlst.

Übung 4 - Katze-Kuh-Übung / Yoni Yoga

Diese Übung wirst du auch im Yoni Yoga finden. Begib dich auf einem weichen Untergrund in den Vierfüßlerstand. Deine Knie sind hüftbreit und deine Hände unterhalb der Schultern aufgestellt. Bei der Einatmung begibst du dich in ein sanft geführtes Hohlkreuz, den Kopf legst du leicht in den Nacken. Bei jeder Ausatmung krümmst du den Rücken wie einen Katzenbuckel, den Blick dabei nach unten gerichtet. Natürlich gibt es noch mehr Übungen aus dem Yoni Yoga. Für das Yoni Yoga wird es noch einen separaten Artikel geben.

Übung 5 - Der Scheibenwischer

Begib dich in einen hüftbreiten Stand, die Füße verlaufen parallel zueinander. Mit jeder Einatmung drehst du die Füße nach innen, als wollten sich deine großen Zehen berühren. Mit der Ausatmung führst du deine Füße sanft nach außen, sodass sie wieder parallel zueinander verlaufen.

Übung 6 - Yin und Yang

Der Name passt wunderbar zu dieser Übung, denn der Fokus basiert auf An- und Entspannung aller drei Öffnungen (Vagina, Anus, Harnröhre). Sie kann im Liegen, Sitzen und Stehen praktiziert werden. Es ist eine anspruchsvolle Übung, sei also geduldig und liebevoll mit allem.
Sobald du das Yoni Ei eingeführt hast, hältst du das Rückholbändchen fest und kontrahierst die Muskulatur deiner Vagina etwa fünf Mal. Anschließend versuchst du jede deiner drei Öffnungen (beginnend bei der Harnröhre) einzeln zu schließen und öffnen. Nach zwei Durchläufen spannst du nacheinander das obere und untere Dreieck deines weiblichen Schoß an. Für das obere Dreieck spannst du Harnröhren- und Vagina Öffnung zusammen an, danach die des Anus.
Für das untere Dreieck schließt du die Öffnung von Anus und Vagina gleichzeitig zusammen, um danach die Harnröhrenöffnung einzeln zu schließen.

Übung 7 - Yoni Ei im Alltag

Eines der Eier im Alltag zu tragen kann aufregend sein und dich innerlich ruhiger, ausgeglichener und achtsamer machen.

Versuche dir über den Tag immer wieder bewusst über das Naturstein Ei in dir zu werden, kontrahiere und entspanne, lächle deinem Jade Tempel innerlich zu. Bei sitzenden Tätigkeiten schenkt es zudem einen schönen Energieschwung und richtet dich neu aus. Wenn du es über den Tag hinweg trägst, solltest du es bei jedem Toilettengang vorher behutsam hervor holen, das Ei und dein Rückholbändchen gelöst voneinander unter lauwärmen Wasser reinigen und anschließend gerne mit ein bis zwei Tropfen reinem Aloe Vera Gel, ohne Zusatzstoffe!, einführen. Es ist empfehlenswert ein kleines Handtuch für das Yoni Ei dabei zu haben, damit du es während deines Toilettengangs nirgendwo anders ablegen musst.

Besonders aufregend ist es, wenn du es beim Daten oder Verrichten täglicher Tätigkeiten trägst. Allerdings solltest du das Ei nur so lange in dir behalte, wie du dich damit wohlfühlst. Bei längerem Tragen solltest du es alle paar Stunden herausholen, beispielsweise vor jedem Toilettengang, und Yoni Ei sowie Bändchen separat unter lauwarmen Wasser reinigen. Ein bis zwei Tropfen Teebaumöl oder Aloe Vera (beides rein pflanzlich und ohne Zusatzstoffe!) können bei Verträglichkeit sehr empfehlenswert sein, da sie unter anderem antiphlogistisch und antibakteriell wirken sollen. Bei bestehender Unsicherheit fragst du am besten deine*n behandelnde*n Arzt/Ärztin oder Gynäkologen*in.
Kleiner Tipp: befestige das Rückholbändchen an deinem Slip, so fällt es nicht runter, sollte es sich doch einen ungewollten Weg nach draußen suchen.

Übung 8 - Über Nacht

Du kannst das Yoni Ei über Nacht tragen. Über Nacht eignet sich Rosenquarz, wegen seiner beruhigenden, Erholung und tiefen Schlaf schenkende Wirkung. Wir möchten dir nah legen das Rückholbändchen zu entfernen, bei einer so langen und ununterbrochenen Tragedauer. Auch solltest du es nicht mehrere Tage und Nächte hintereinander tragen. Passieren sollte dabei an sich nichts, wenn du es immer wieder zum Säubern mit lauwarmen Wasser, und optional Teebaumöl oder 100%igem Aloe Vera Gel, herausholst.

Übung 9 - Yoni Ei zu Zweit

Wenn ihr neugierig seid, könnt ihr eins von den Edelsteinen im Schlafzimmer einsetzen. Dafür eignet sich das Yoni Ei aus Rosenquarz. Ihr solltet während des Sex behutsam sein. Es gibt Frauen, die es als sehr schön und intensiv empfinden. Wichtig ist ein behutsamer und sanfter Umgang, sollte das Yoni Ei während des Sex in dir sein.

Übung 10 - Bade mit mir!

Besonders schön und wohltuend ist ein wärmendes Bad mit Ölen, beispielsweise Lavendelöl, Kerzenschein und deinem Naturstein-Ei. Führ es sanft in deine Vagina ein, bevor du in die Badewanne gehst, deine Weiblichkeit und die dich umgebende Wärme genießt. Wenn du dabei ein kleines Training haben möchtest, kontrahiere und entspanne deine Beckenbodenmuskeln. Atme sanft, nimm wahr und genieße.

Wenn du dir mehr wünschst, nimm das Rückholbändchen in deine Hände und zieh leicht daran, während du es mit der Muskulatur umschließt. Das kannst du auch mit deinem*r Partner*in machen. In dem Fall fasst er/sie das Rückholbändchen und zieht sanft daran, während du das Yoni Ei in dir hältst.

Übung 11 - Yoni Ei für Fortgeschrittene

Für diese Übung brauchst du das Rückholbändchen und ein kleines Schmucksäckchen. Führ eins der drei Eier in deine Vagina ein. Nimm nun das Schmucksäckchen und leg beispielsweise Ohrringe hinein, bevor du das Säckchen am herausschauenden Rückholbändchen befestigst. Stell dich in einen breitbeinigen Stand und halte das Yoni Ei mit dem an ihm hängende Gewicht mit der Muskulatur fest.
Tipp: Befestige das Rückholbändchen an deinem Slip, damit das Ei aufgefangen wird, sollte es herausrutschen.

Hinweise und Tipps

Abschließend gibt es noch einige Informationen, damit du deine Yoni Praxis und das Beckenbodentraining auf ganzheitlicher Ebene genießen kannst.

Höre auf deinen Körper

Es ist wichtig, dass du achtsam und liebevoll bist und auf deinen Körper hörst. Er wird dir mitteilen, was für ihn (nicht) möglich ist. Deshalb richten sich Häufigkeit, Dauer und Intensität in deinem Beckenbodentraining grundsätzlich nach deinem Wohlbefinden. Es ist egal wie lange eine andere Frau das Ei in sich trägt, denn wir alle sind verschieden. Hör auf deine Yoni.

Hygiene

Vor der aller ersten Anwendung solltest du dein Yoni Ei und das Rückholbändchen separat voneinander unter lauwarmen Wasser reinigen und an der Luft trocknen lassen. Des Weiteren kannst du es vor der ersten Anwendung, wenn es sich um einen Quarz handelt (Achat, Amethyst, Aventurin, Bergkristall, Jaspis, Rosenquarz und Tigerauge), zur Reinigung bis max. 100°C aufkochen. Wichtig ist, dass du das Yoni Ei von Anfang an im Wasser liegen hast, da der Temperaturunterschied andernfalls zu groß sein und das Ei deshalb springen könnte. Das Rückholbändchen, solltest du eins haben, löst du ebenfalls vor dem Wasserbad. Alle anderen sollten maximal einer Wassertemperatur von 60°C ausgesetzt sein.
Grundsätzlich werden das Ei und das Rückholbändchen separat nach jeder Anwendung unter lauwarmen Wasser gesäubert. Das Bohrloch kannst du zusätzlich mit einer kleinen Zahnbürste säubern. Zusätzlich gelegentliche Anwendung von Teebaumöl kann sehr empfehlenswert sein, denn es wirkt Pilzerkrankungen vor, ist heilsam, antiphlogistisch und antioxidativ. Gib zwei Tropfen in eine Schale mit lauwarmen Wasser und leg dein Naturstein-Ei hinein. Zum Trocknen legst du das Yoni Ei auf ein extra dafür gedachtes Tuch. > Yoni Ei reinigen

Wenn das Ei drin bleibt

Die gute Nachricht: es kann in deiner Vagina nicht verloren gehen. Allerdings kann es sein, dass es sich wohl in dir fühlt und ungern herauskommen möchte. Folgendes ist deshalb sehr hilfreich. Begib dich in die Hocke, drück ein wenig und zieh gleichzeitig leicht am Rückholbändchen, so als wolle man ein Ei legen. Sicherlich kann nicht jede Frau behaupten, schon mal ein Ei gelegt zu haben.

Fazit - Yoni Ei Übungen

Mit den Yoni Eiern kannst du eine neue Seite an dir entdecken und deinen Beckenboden effektiv trainieren. Es kann ein stärkendes Beckenbodentraining nach der Schwangerschaft ermöglichen, dir bei Inkontinenz helfen, Organsenkung im Alter präventiv vorbeugen, deine Lust und deine Orgasmusfähigkeit durch eine erhöhte Durchblutung deiner Beckenbodenmuskulatur steigern und einen intensiveren Orgasmus ermöglichen, deine Selbstliebe fördern, die Energie in dir aktivieren und allgemein optimale Beckenboden Übungen für zuhause bieten.

Über das Beckenbodentraining und Yoni Yoga hinaus können Yoni Eier eine Art weiblichen Seins auf völlig neue Weise in dir wachküssen, die du bisher noch nicht kennst. Das Vagina Yoga wird eine völlig neue Energie in deinen Körper bringen.

Yoni Eier sind mehr als ein Trend - eine natürliche Alternative zu den Beckenboden Trainingshilfen aus Silikon und bieten auf physiologischer Ebene ein ebenso effektives Training für die Muskeln und Durchblutung deines Beckenbodens. Und sicherlich wirst du bei der großen Auswahl an Steinen dein passendes Set finden.

Ich wünsche dir von Herzen, dass sich alles in dir entfalten, alles erklingen darf und du Freude an deiner Sinnlichkeit findest. Dein ganzes Wesen ist von unendlicher Schönheit und ich hoffe, dass du diese Schönheit sehen wirst.

Deine Laura

Warenkorb
Gratis GoGreen Versand Sicher bezahlen
Warenkorb ansehen
Dein Warenkorb ist leer